„Der Weg“ Ausgabe 61

Sachsen

Der Freistaat Sachsen ist ein Bundesland im mittel-östlichen Teil Deutschlands. Sachsen führt heute, wie schon als Gliedstaat des Deutschen Reichs nach 1918, die Bezeichnung Freistaat. Benachbarte Bundesländer sind im Norden Brandenburg, im Nordwesten Sachsen-Anhalt, im Westen der Freistaat Thüringen und im Südwesten der Freistaat Bayern. Eine gemeinsame Staatsgrenze hat Sachsen im Süden mit Tschechien und im Osten mit Polen. Die Landeshauptstadt Sachsens ist Dresden mehr…
Artikel als Hörtext

 

Freiburg

Freiburg im Breisgau ist die südlichste Großstadt Deutschlands und mit 220.000 Einwohnern die viertgrößte Stadt Baden-Württembergs. Sie liegt direkt auf dem 48. nördlichen Breitengrad, nur 3 km östlich von Frankreich und 42 km nördlich der Schweizer Grenze. Das Freiburger Stadtgebiet umfasst den 1.284 m hohen Berg Schauinsland, einen der höchsten Berge des Schwarzwalds, sowie den östlichen Rand des Oberrheingrabens, so dass es einen Höhenunterschied von mehr als 1000 m gibt. mehr…
Artikel als Hörtext

 

„Etwas schief ins Leben gebaut“

Zum 125. Geburtstag von Joachim Ringelnatz
Joachim Ringelnatz (sein bürgerlicher Name Hans Bötticher war ihm zu spießig ) wird am 7. August 1883 in dem kleinen Städtchen Wurzen in Sachsen geboren. Nach mehreren Strafversetzungen verlässt er die Schule ohne Abschluss, fährt als Schiffsjunge und Matrose zur See. Wieder an Land übt er in vielen Städten unterschiedliche Berufe aus, arbeitet als Dekorateur, danach als Hausmeister in einer Dachpappenfabrik, als Burgführer und Bibliothekar des Barons von Münchhausen. Als Besitzer eines Münchner Tabakgeschäfts wäre er fast „bürgerlich“ geworden, doch bewahrt ihn davor der baldige Bankrott. mehr…

 

Endlich Ferien…

Liebe Weg – Leser,
unsere Reise in das Leben der deutschen Studenten geht weiter. Dieses Mal möchte ich euch über Freizeit und Ferien während des Studiums berichten. Die Ferien an den meisten Universitäten sind nach dem Wintersemester ab Mitte Februar bis Mitte April und nach dem Sommersemester ab Ende Juli bis Mitte Oktober. Die überwiegende Mehrheit der Studenten arbeitet in den Ferien, um sich das Geld für das Studium zu verdienen. Nachdem in Deutschland Studiengebühren eingeführt worden sind, ist ein Nebenjob für Studenten fast ein Muss geworden. mehr…
Artikel als Hörtext

 

Deutsche Sprachkenntnisse nützen Ihnen!

Sie gehören zu der großen Zahl von Deutschlernenden. Deutsch ist eine der am meisten gelernten Fremdsprachen. Deutschkenntnisse können Ihnen von großem Nutzen sein. Deutsch wird von etwa 101 Millionen Menschen als Muttersprache gesprochen . Darüber hinaus gibt es viele Menschen in aller Welt, die Deutsch als Fremdsprache gelernt haben oder lernen. mehr…
Artikel als Hörtext

 

Ein tragischer Fahrradunfall

Es war im August 1995. Ich war gerade bei der Arbeit, als das Telefon klingelte. „Kommen Sie schnell ins Krankenhaus! Ihr Sohn Eric hatte einen Fahrradunfall! Es sieht nicht gut aus!“ mehr…
Artikel als Hörtext

 

Der Schritt zu Gott (3)

Gott zwingt niemanden, an ihn zu glauben. Und er möchte, dass wir uns diesen Schritt gut überlegen. Wollen wir es wirklich? Und haben wir auch die Konsequenzen überlegt? Jesus nachzufolgen heißt, dass wir nicht mehr selber über unser Leben bestimmen. Wir wollen von nun an tun, was Gott uns sagt. Jesus folgen heißt, ihm das Kreuz nachtragen. mehr…
Artikel als Hörtext

 


Facebooktwittergoogle_pluslinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluslinkedintumblrmail