Kurze Erzählungen und Gedichte zum Nachdenken und Lachen

Dies und das – eine literarische Sammlung

Auf dieser Seite finden Sie informative, nachdenkliche und lustige kurze Texte und Gedichte. Es ist eine bunte Sammlung von Texten aus früheren „Weg“-Heften. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern!

 

Nachtgedanken
(H. Heine)

Die drei Söhne
(L. Tolstoi)

Der große Kohlkopf
(C.v.Schmid)

Weihnachten
(J. v. Eichendorff)

Schönheiten der Natur
(C.J. P. Spitta)

Mutter bekommt kein Geld
(W. Raabe)

Gedichte von Georg Trakl
Geschichte von den
Schildbürgern:
Teil 1 Teil 2 Teil 3
Teil 4 Teil 5 Teil 6
Teil 7 Teil 8

Die beiden Ziegen
(L. Grimm)

Das seltsame Rezept
(J. P. Hebel)

Die Anekdotenkiste
Hoffnung
(Fr. v. Schiller)

Der entscheidende Faden
Herbsttag
(R. M. Rilke)

Die Sterntaler
(Gebrüder Grimm)

Sommergedichte
Zum Himmel schauen
Sprichwörter über die Zeit
Frühling
(T. Fontane)

Der frohe Wandersmann
(J. v. Eichendorff)

Der Fuchs und die Katze
(Deutsche Volkserzählung)

Was trägt uns?
Das Lied von der Glocke
(Friedrich Schiller)

Nun ist das Korn geschnitten
(F. v. Saar)

Vom König, der Gott sehen wollte
(Nach Leo N. Tolstoi)

Kann ein Kirschbaum denken?
(Nach Dr. E. Hitzbleck)

Sehnsucht nach dem Frühling
(August Heinrich Hoffmann von Fallersleben)

Der humorvolle Vogel
(Wilhelm Busch)

 


Facebooktwittergoogle_pluslinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluslinkedintumblrmail