Landeskunde

Rund um Deutschland

Land und Menschen Was ist eigentlich „Deutschland“ und „deutsch“? In Deutschland leben rund 82,5 Millionen Menschen, etwa 7,3 Millionen davon sind Ausländer (8,9%). Mit 231 Menschen pro Quadratkilometer gehört Deutschland zu den am dichtesten besiedelten Ländern Europas.

>> Das Land
>> Die Menschen
>> Die Sprache
>> Geschichte der deutschen Sprache

Geographie und Geschichte Deutschland zählt rund 82 Millionen Einwohner. Die Bundesrepublik ist nach Rußland der bevölkerungsreichste Staat Europas, vor Italien mit 58, Großbritannien mit 57 und Frankreich mit 56 Millionen Menschen.
>> Deutschlandkarte (220kb)
>> Bundesländer
>> Deutschlandreise
>> Deutsche Städte
>> Deutsche Geschichte
Nationalhymne
Bildungswesen
Das deutsche Bildungswesen
Es ist gar nicht so leicht das deutsche Bildungswesen zu beschreiben. Es gibt nämlich kein einheitliches deutsches Bildungswesen. Wie Sie sicherlich wissen, ist die Bundesrepublik Deutschland ein föderalistischer Staat. Er wird gebildet aus 16 Bundesländern und Stadtstaaten. …mehr

Weitere deutschsprachige Länder

Österreich Österreich erstreckt sich rund 560 km vom Vorderrhein im Westen bis an den Rand der ungarischen Ebene im Osten und hat etwa 8,1 Millionen Einwohner. Die Nord-Süd-Ausdehnung des Landes beträgt in der breitesten Region kaum 300 km. …mehr
Schweiz Schweiz – Suisse – Svizzera – Svizzra – vier Namen in unterschiedlichen Sprachen für einen einzigen Staat, für die Schweizer Eidgenossenschaft. Dies ist der amtliche Name in deutscher Sprache für die Schweiz. …mehr
Liechtenstein Liechtenstein liegt im Rheintal mitten in den Alpen. Die Berge prägen daher auch die wunderschöne Landschaft. Der tiefste Punkt liegt 433 Meter und der höchste, das Gipfelkreuz des Grauspitz, 2599 Meter hoch. …mehr


Facebooktwittergoogle_pluslinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluslinkedintumblrmail